Zurück zur Startseite  
Zurück zur Startseite Eine Übersicht der Webseite Über uns! Schreib uns! Weiter zu ausgwählten DSA Seiten Stöbere in den Ordensschriften oder trage dich ins Gästebuch ein! Werde Ordensmitglied!
Alles über den Aufbau
 

Willkommen beim Orden Des Heiligen Golgari!

Die Zwölfe mit Euch, Boron vor!

Nun steht sie also endlich, die Limbuspräsenz des Orden des Heiligen Golgari, in ihrer mittlerweile 3ten Version.
Wir hoffen, dass ihr auf dieser Seite alles findet, was das Herz eines Golgaritenspielers oder zumindest -interessierten begehrt. Die Seite wird laufend aktualisiert, je nachdem was sich eben so tut... zum irdischen Vorwort


Golgariten aktuell

PER/ING 1027 BF. Landmeister Nottr Halderlin von Twergentrutz hilft an der Spitze zweier Federn dem Koscher Fürsten bei der Jagd auf den Alagrimm

***

PER 1027 BF. Darpatien. Angriff des Feindes auf Wehrheim und Gareth! Heiligtum Boronia überrannt! Keine Nachrichten aus Burg Boronia und Burg Mersingen! Orden kämpft bei der Schlacht vor Wehrheim mit, kann die Niederlage aber nicht abwenden! Borondria trifft auf den Erzverräter Lucardus von Kémet!

***

PHE 1027 BF. Kloster Garrensand/Kosch. Nach den Meldungen über den durchbrechenden endlosen Heerwum in Darpatien setzt die Großmeisterin den ganzen Orden in erhöhte Alarmbereitschaft. Beim Ordenshaus Heldenfriedhof in Garetien sammeln sich fünf Schwingen, bereit loszuschlagen

***

TSA 1027 BF. Burg Phexenstein/Punin: Während eines Maskenballs auf Burg Phexenstein konnte mit vereinten Kräften ein schwarzmagischer Übergriff abgewehrt werden

***

BOR 1027 BF. Burg Mersingen/Darpatien. Gerüchte und Meldungen rund um Aktivitäten des Verwesers von Warunk in Darpatien häufen sich. Konsistorium findet ausnahmsweise auf Burg Mersingen statt

***

BOR 1027 BF: Mittelreichische Speichen. Nach den Angriffen Rhazzazors auf Burg Rabenstein und Burg Auraleth in sämtlichen Speichen des Mittelreiches stärkere Ordenspräsenz, insbesondere in Darpatien und Garetien.

Zum Archiv

(...) Sie haben keinen persönlichen Besitz, ja nicht einmal ihr Wille gehört ihnen. Einfach gekleidet und Staub bedeckt, das Antlitz von der Sonne verbrannt, der Blick stolz und streng: Vor dem Kampfe wappnen sie sich im Geiste mit der Festigkeit des Glaubens und äußerlich mit Eisen, ihr einziger Schmuck ist ihre geweihte Waffe, sie bedienen sich ihrer mutig, auch angesichts der größten Gefahr, sie fürchten weder die Zahl noch die Greuel der Frevler. Ihr Vertrauen setzen sie auf den Herrn der Knochen, und wenn sie für ihn streiten, suchen sie entweder den stillen Sieg oder einen heiligen und ehrenvollen Tod. Oh glückliches Leben, wenn man den Tod furchtlos erwarten kann, ihn sogar freudig erwünschen und mit Zuversicht annehmen kann! (...)"

- Aus einem Brief des alten Boroni Calvire von Bertanac an seinen Sohn

In den letzten Wochen wurden immer mehr unheilige Stimmen laut, die mit Vehemenz eine Versammlung der Golgariten einfordern. Alle Ordensmitglieder sollen sich demnach an einem noch nicht näher bekanntgegebenen Ort zusammenfinden um ihre Erfahrungen und ihr Wissen auszutauschen. Wir empfehlen allen armen Golgariten für die Anreise einen ebookers Gutschein zu nutzen. Ort und Zeitpunkt des Golgaritentreffens werden solange geheim gehalten, wie notwendig, um die Sicherheit der Versammlung zu garantieren. Magier, Burgherren und Edelmänner werden aufgefordert, diese Neuigkeit an alle ihre Untergebenen zu senden und so dafür zu sorgen, dass ein größtmöglicher Kreis beim Treffen zusammenfindet. Wer dieser Einladung des Ordens nicht nachkommen kann sollte dies der Ordensführung umgehend mitteilen. Anmeldungen werden vom Landmeister Nottr Halderlin von Twergentrutz entgegen genommen.

Es gibt Neuigkeiten aus den verschiedenen Golgari Lagern

In den letzten Wochen haben uns unterschiedliche Mitteilungen aus den verschiedenen Golgari Lagern der Nation erreicht, die uns sehr zu denken geben. Wie es aussieht gibt es eine Gruppe von Kritikern die damit begonnen hat, in den verschiedenen Lagern Sympathisanten zu werben um einen Sturz der Golgariten Führung zu organisieren. Solch hinterhältiges Verhalten kann nur von Leuten stammen, die in ihrer Freizeit Aktien kaufen online betreiben, und deshalb haben wir auch einen sehr ernsten Verdacht wer hinter diesen üblen Machenschaften stehen könnte. Die Lagerführer haben bereits Anweisungen erhalten wie sie vorzugehen haben und wir fordern alle Golgari auf, ihre Haltung zu überdenken. Noch ist Zeit, lieber Mitstreiter, lasst uns nicht in eine dunkle Zeit der Streits und der Missgunst verfallen.

Salve ihr braven Mitstreiter
Schön zu sehen, dass ihr alle wieder hier seid und nach Neuigkeiten aus dem Golgariten Lager lechzt. Dann wollen wir euch mal nicht allzu lange auf die Folter spannen: Im letzten Battle trafen die Gemünder auf die Habsburger und es fand ein wahrlich herrliches Gemetzel statt. Einige kuponger trafen auf Lanzenträger und auch wenn es lange so aussah als würde es keinen Gewinner geben, konnten sich die Gemünder am Ende doch knapp durchsetzen. Sicher wird es im Lager der Habsburger einige geben, die nach Rache verlangen. Es bleibt also spannend. Und was hat sich bei euch getan in den letzten Wochen? Berichtet von euren Abenteuern, gerne veröffentlichen wir diese hier auf der einzig wahren und immer treuen Golgariten Seite.

Die Farben und Kleider des Ordens des Heiligen Golgari
Bald stehen wieder Zunftversammlungen an und neue Gefechte werden beratschlagt. Damit alle Golgariten standesgemäß erscheinen möchten wir heute erneut auf die Farben und Kleider unseres Ordens aufmerksam machen. Seit Jahrhunderten und mit viel Tradition ist Blau der Grundton unseres Ordens und alle Wappen und Banner sollten in blau gehalten sein. Zur Rüstung, die als Basis der Kleidung gilt, können ein blaues Cape, blaue Handschuhe oder auch ein blaues Wimpel getragen werden. Alle diese Produkte bekommt man mit entsprechenden Gutscheincodes auf den Shopseiten unseres Ordens. Wir möchten alle Golgariten daran erinnern, dass unser Haus ein stolzes Haus ist und man sich dementsprechend kleiden und benehmen sollte wenn man sich mit anderen Orden trifft. Da es in der Vergangenheit zu einigen offensichtlichen Missverständnissen kam sehen wir uns leider genötigt, dies hier klar zu stellen.

 

 

Ein Rabe

Neuigkeiten

05.01.05 - Beschreibung des Knappen Hakon von Brückeneck und der Ritterin Aquilyea Desideria di Montezza von Erzfeldt eingefügt, Boronanger aktualisiert, Geschichte neu gegliedert, ergänzt und aktualisiert, Beschreibung der Speiche Tobrien aktualisiert, neuer Link zu den Alveraniare hinzugefügt

09.12.04 - Beschreibung der Knappin Lucretia von Ochs, des Marbiden Marboron Muckenschlag und der Knappin Deirdre Diwain eingefügt, Quellen und Briefspielaktionen aktualisiert

03.10.04 - Beschreibung des Ritters Lanzgrimm von Eichsam und des Schwingenführers Dschelef ay Baghtiar eingefügt

05.09.04 - Link hinzugefügt, Beschreibung des Abtes Utharion ergänzt, Briefspielaktionen ergänzt, Calendarium aktualisiert, Beschreibung des Schwingenführers Týrian Siegeswild von Rabenmund-Mersingen eingefügt

 

alle Updates findet Ihr im Archiv

Boronsrad

Der Tod steht heute vor mir
wie das Genesen eines Kranken,
wenn man ins Freie tritt nach einem Leiden.

Der Tod steht heute vor mir
wie Duft aus Lotosblüten,
wie Wohnen am Rand der Trunkenheit.

Der Tod steht heute vor mir
wie der Wunsch eines Menschen,
sein Heim wieder zusehen,
nachdem er viele Jahre in Gefangenschaft verbrachte.


Aus dem Aventurischen Boten No.101, S. 15, mit freundlicher Bereitstellung von Caryad, (c) Fanpro

Disclaimer

DAS SCHWARZE AUGE und AVENTURIEN sind eingetragene Warenzeichen der Firma Fantasy Productions. Copyright (c) 1997. Alle Rechte vorbehalten. Diese Website enthält nicht-offizelle Informationen zum Rollenspiel "Das Schwarze Auge“ und zur Welt „Aventurien“. Diese Informationen können im Widerspruch zu offiziell publizierten Texten stehen.

Diese Seite ist für den Internet Explorer optimiert!



zur Ring-HPvorzurück

 

 

         
         
Diese Webseite wird nicht gepflegt!
disclaimer